Select your language deutsch english
 

Nilsson am Spielplatz

Seit meinem Auszug habe ich einen großen Bruder. Laurin ist total lieb zu mir. Wir spielen sogar zusammen. Die Hundeschule besuche ich auch schon fleißig, schließlich möchte ich das Hundeabitur ablegen.
Meine Kühlschranköffner, mein Bruder und ich haben einen Wohnwagen mit dem wir in den Urlaub fahren. Wir waren schon am Strand, im Schnee, usw. Selbstverständlich habe ich meine Kühlschranköffner beauftragt fleißig Fotos an Mia Lotta zu schicken, damit sie eifersüchtig wird. Das ist mir glaube ich auch gelungen. Denn die Kleine hat kein Haus auf Rädern und wollte mir meins schon klauen, aber das kommt gar nicht in Frage.
In regelmäßigen Abständen besuchen meine Familie und ich die Züchtermamas. Manchmal habe ich sie sogar auf Ausstellung besucht und wurde auch im Ring gezeigt. Aber ich finde den Hundeplatz viel cooler, da darf man wenigstens sitzen. Im Ausstellungsring ist es schon ein bisschen langweilig. Immer nur im gleichen Tempo, durch die Gegend traben, die Zähne zeigen und sich anfassen lassen. Wir werden sehen, ob ich mir dieses zweifelhafte Vergnügen nochmal antue. Ich fühle mich, dort nicht so richtig ausgelastet.
Hier seht ihr Fotos aus meinem Leben, die meine Kühlschranköffner immer an meine Züchtermamas schicken.

Nilsson

Nilsson

Nilsson

Euer Nilsson